Ausstellung

Ausstellung „Bachpapiere“

Skizzen und Aquarelle der Auftragsarbeit Musik an St. Martin

Im Sommer 2017 wurde die neue Rieger-Orgel in der Martinskirche in Kassel mit einem Orgelfestival eingeweiht. Parallel zum documenta Sommer entstand ein umfangreiches Programm mit Musik-, Tanz- und Theaterveranstaltungen und Künstlern aller Sparten. Am 19.7.2017 spielte in diesem Rahmen Martin Lücker, Organist an der Frankfurter Katharinenkirche, die 18 Leipziger Bachchoräle und Gudrun Hofrichter, Malerin aus Kassel malte dazu live. Das Konzert dauerte 2 Stunden, vor den Augen der Zuhörer entstanden 18 Aquarelle je nach Länge des Chorals jeweils in einer Zeit zwischen zweieinhalb und acht Minuten.Jetzt sind alle Skizzen und Arbeiten, die während einer dreimonatigen Vorbereitungszeit entstanden sind, zusammen mit den Originalarbeiten zu sehen. Am 7. April um 11 Uhr ist die Vernissage, Werke von Bach wird der Cellist Wolfram Geiss zu Gehör bringen.

Ort der Veranstaltung: Tenne der Christengemeinschaft, Eingang Pfeifferstraße 4

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do und Fr: 9.00 – 11.30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung Tel.: 218 60

Die Ausstellung endet am 28.6.2019

Einladung (PDF)